Cover von Die langen Abende wird in neuem Tab geöffnet

Die langen Abende

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strout, Elizabeth (Verfasser)
Jahr: 2020
Verlag: München, Luchterhand
Mediengruppe: Fiktionale Literatur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: S... / Romane, Lyrik & Humor Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

"Mir fehlt die Küste von Maine auch", sagte Olive zu Jack. Und ab da war alles gut.
 
In Crosby, einer kleinen Stadt an der Küste von Maine, ist nicht viel los. Und doch enthalten die Geschichten über das Leben der Menschen dort die ganze Welt. Da ist Olive Kitteridge, pensionierte Lehrerin, die sich auch mit siebzig noch in alles einmischt, so barsch wie eh und je. Da ist Jack Kennison, einst Harvardprofessor, der ihre Nähe sucht. Beide vermissen ihre Kinder, die ihnen fremd geworden sind, woran Olive und Jack selbst nicht gerade unschuldig sind ... Ein bewegender Roman, der von Liebe und Verlust erzählt, vom Altern und der Einsamkeit, von Momenten des Glücks und des Staunens. (Verlagstext)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Strout, Elizabeth (Verfasser)
Verfasserangabe: Elizabeth Strout ; aus dem Amerikanischen von Sabine Roth
Jahr: 2020
Verlag: München, Luchterhand
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Neu im Mai 2020
ISBN: 9783630875293
Beschreibung: 1. Auflage, 348 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Roth, Sabine (Übersetzer)
Originaltitel: Olive, again
Mediengruppe: Fiktionale Literatur