Cover von Mein Darm ist kein Arsch wird in neuem Tab geöffnet

Mein Darm ist kein Arsch

wie aus einer fiesen Diagnose etwas Wertvolles für mein Leben wurde
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stehler, Philipp (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: München, Gräfe und Unzer Verlag GmbH
Mediengruppe: Sachbuch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Verdauungsorgane / Medizin, Ernährung, Wellness & Styling Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Bauchweh oder Durchfall hat jeder mal. Aber was, wenn sie zum ständigen Begleiter werden und ein normaler Alltag kaum möglich ist, weil der Darm nicht mitspielt? Hunderttausende leiden allein in Deutschland an Colitis ulcerosa, einer chronischen Entzündung des Dickdarms. Einer von ihnen: TV-Star und Influencer Philipp Stehler. Nach Jahren des Verdrängens, des heimlichen Leidens und der ständigen Medikamenteneinnahme entschied sich der Frauenschwarm, mit dem Tabu zu brechen und offen über seine Krankheit zu sprechen. Er hat sich der Herausforderung gestellt und seinen ganz persönlichen Weg gefunden, mit Colitis ulcerosa zu leben. Ein sehr persönliches Mut-mach-Buch für alle, die meinen, dass auch sie die "Arschkarte" gezogen haben.(Verlagstext)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Stehler, Philipp (Verfasser)
Verfasserangabe: Philipp Stehler ; Fachbeiträge: Prof. Dr. Martin Storr
Jahr: 2021
Verlag: München, Gräfe und Unzer Verlag GmbH
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Vel 4
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krankheit, Neu im Oktober 2021
ISBN: 9783833879760
Beschreibung: 1. Auflage, 224 Seiten, zahlreiche Illustrationen (überwiegend farbig)
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Storr, Martin (Verfasser von Zusatztexten)
Mediengruppe: Sachbuch