X
  GO

Neue Mediensuche

Zur Artothek
Runter mit dem Bluthochdruck
wie Sie mit der richtigen Ernährung und einem gesunden Lebensstil den Blutdruck senken
Jahr: 2019
Verlag: München, ZS-Verl.
Sachbuch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Herz-Kreislauf-Erkrankungen / Medizin, Ernährung, Wellness & Styling Status: Entliehen Frist: 25.05.2019 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ohne gesunden Lebensstil würde Dr. med. Jörn Klasen vermutlich wie Millionen Deutsche unter erhöhtem Blutdruck leiden. Doch der bekannte TV-Arzt und Ernährungs-Doc weiß: "Es gibt viele Möglichkeiten, selbst etwas gegen Hypertonie zu tun." Dazu gehören mehr Sport treiben, viel Gemüse, Obst und gute Fette essen, auf raffinierten Zucker verzichten und das Stresslevel reduzieren. Am besten schon vorbeugend.
Bluthochdruck zählt in der modernen Welt zu den häufigsten Volkskrankheiten. In Deutschland ist fast jeder Zweite betroffen. Die Krankheit bleibt oft lange unerkannt, ist jedoch ein stiller Risikofaktor für Nieren-Erkrankungen und Herz-Kreislauf-Probleme und erhöht vor allem das Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall. Unsere Psyche, beeinflusst durch Stress, Leistungsdruck und ständiges Durchpowern, hängt eng mit Puls und Blutdruck zusammen. Auch immer mehr junge Normalgewichtige (häufig Frauen) sind betroffen. Die medikamentöse Therapie ist nicht der einzige Weg, um den Blutdruck zu senken. Eine konsequente Umstellung der Ernährung und des Lebensstils kann dauerhaft unterstützen.
In seinem neuen Ratgeber klärt Ernährungs-Doc Jörn Klasen über den Zusammenhang zwischen Blutdruck und Ernährung auf. Dazu liefert er über 50 alltagstaugliche Rezepte, die die Gefäße stärken - ohne dass man auf Genuss verzichten muss!
Details
Verfasserangabe: Jörn Klasen. Unter Mitarb. von Franziska Pfeiffer
Jahr: 2019
Verlag: München, ZS-Verl.
Systematik: Vel 2
Interessenkreis: Ernährung, Neu im März 2019
ISBN: 978-3-89883-883-2
Beschreibung: 1. Aufl., 168 S. : zahlr. Ill. (farb.)
Mediengruppe: Sachbuch