X
  GO
-> zurück

  
 

Karten

2022 gelten folgende Eintrittspreise:

Nicola Förg & Michaela May, Christoph Poschenrieder, Nava Ebrahimi, Jaroslav Rudiš, Edgar Selge  € 14,00 zzgl. VVK-Gebühr
Jochen Till (Lesung für Kinder)  Eintritt frei
   

Ermäßigungen können nicht gewährt werden. Beim Kauf der Karten über München Ticket und die Tourist-Information der Stadt Dachau fallen zusätzliche System- und Vorverkaufsgebühren an. Der Eintritt für die Kinderveranstaltung ist frei.

Der Vorverkauf für das Lesefestival "Dachau liest" beginnt Ende Juli 2022.

Karten sind als print@home-Tickets über München Ticket sowie in der Tourist-Information der Stadt Dachau, Konrad-Adenauer-Str. 1, erhältlich.


Schutz- und Hygienebestimmungen 

Die Leseveranstaltungen im Ludwig-Thoma-Haus sind Corona-konform bestuhlt und finden mit reduzierter Besucherzahl statt. 

Informieren Sie sich bitte über die zum Zeitpunkt des Literaturfestivals geltenden Inzidenzwerte und die damit zusammenhängenden tagesaktuellen Vorgaben zu Schutz- und Hygienebestimmungen. 


Bücher

Bücher der vorgestellten Autorinnen und Autoren finden Sie zum Ausleihen in der Stadtbücherei Dachau. 
Bei den Lesungen gibt es einen Büchertisch der Buchhandlung Subtext.